1/19/2014

Kürbisgnocchi schnell gemacht



Die Zutaten:
ca. 460 g Kürbis (hier Butternut)
mind. 260 g Dinkelmehl
frischer Knoblauch
Salz
Basilikum
etwas geriebener Parmesan


Die Zubereitung:
Den Kürbis in Spalten schneiden und auf ein Backblech legen. Das Blech für ca. 30 Minuten in den Backofen bei 150 °C. Danach den Kürbis mit dem Stabmixer zu Mus verarbeiten.
Danach den Knoblauch und den Parmesan zum Mus dazugeben und unterheben. Nach Gusto würzen.
Dann das Mehl unterheben, bis der Teig nicht mehr an den Fingern klebt. Kann also auch mehr sein als angegeben.
Danach Kugeln aus dem Teig formen. Und ins kochende Wasser geben bis die Gnocchis an die Wasseroberfläche kommen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen