4/03/2014

Lecker Zucchini-Nudeln

Fruchtige Tomatensoße mit Zucchini-Nudeln, diese "falschen" Nudeln haben echt Biss :)
Mit einem Julienneschneider sind die Zucchini-Nudeln ganz einfach und schnell zubereitet. Wer will danach noch Richtige Nudeln? ;)



Die Zutaten:
1 Zucchini
1 Zwiebel
150 ml passierte Tomaten
6 Datteltomaten
Balsamico
Zucker
Knoblauch
Salz
Chili
Basilikum


Die Zubereitung:
Die Datteltomaten in heißem Wasser kochen und danach häuten.
Die Zwiebel klein schneiden und mit Knoblauch anschwitzen. Dann die Tomaten hinzugeben mit den passierten Tomaten und klein stampfen. Die Soße mit Balsamico, Salz, Chili und Zucker abschmecken (kleiner Tipp: ein Schuss Rum macht sich auch wunderbar).
Die Zucchini mit dem Julienneschneider in Nudeln verwandeln und für 3–5 Minuten in die Soße geben und bei kleiner Hitze kochen.
Vor dem Servieren noch schnell Basilikum dazugeben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen