6/10/2014

Cheesecake-Brownie

Jetzt wird mal wieder geschichtet!
Ich liebe Käsekuchen! Und ich liebe alles, was mit Schokolade zu tun hat!

Warum also nicht beides miteinander kombinieren?

Eignet sich auch wunderbar Togo bei diesem Wetter. Also an den Picknickkorb, fertig los und ab in die Gruga!

Mein Tipp vorweg: Als Soße oder auch eingebacken schmeckt wunderbar eine Erdbeermarmelade :)
Ich habe mich an Mamas Erdbeer-Zitronen-Marmelade bedient :)






Die Zutaten:


Für den Brownie:
300 g Schokolade (Zartbitter)
250 g Butter
3 Eier
150 g Zucker/Stevia
150 g Mehl

Für den Cheesecake:
500 g Quark
2 EL Stevia
3 Eier
Abrieb einer Zitrone
Vanillearoma


Die Zubereitung:
Die Schokolade schmelzen und mit allen Zutaten für den Brownie ordentlich verrühren.
Die Masse in eine gefettete Form geben, aber nur bis zur Hälfte füllen.
Den Brownie dann für 20 Minuten bei 200°C in den Backofen geben.
Während der Brownie backt, begeben wir uns an die Quarkmasse.
Dafür vermischen wir auch einfach nur die Zutaten und rühren, bis alles schön fluffig ist!
Nachdem der Brownie fertig gebacken ist, geben wir die Quarkmasse in die Form und geben das Ganze noch mal für 20 Minuten bei 180°C in den Backofen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen